Vereinigung der Nassbaggerunternehmungen e.V.
+49 (40) 366 515 info@nassbagger.de
 

Programm der Jubiläumsveranstaltungen

22. November 2018

Vortragsveranstaltung

»Nassbaggerei und Steinarbeiten an der Küste und an Binnenwasserstraßen«

Veranstaltungsort:
Saalhaus der Patriotischen Gesellschaft von 1765
Trostbrücke 4-6 | 20457 Hamburg

Registrierung:
ab 8.30 Uhr

Zahlreiche Referenten aus Behörden, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sprechen zu verschiedensten Themen aus den Bereichen Nassbaggerei, Steinarbeiten und Küstenschutz.

  Begrüßung
10.00 Uhr Begrüßung durch den Vorsitzenden der VdN, Siegmund Schlie
10.10 Uhr Festrede des maritimen Koordinators der Bundesregierung,
Norbert Brackmann, Mitglied des Bundestages
10.30 Uhr Grußworte der Freien und Hansestadt Hamburg, Dr. Joachim Seeler, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft
  Vorträge
10.40 Uhr Holger Rahlf, Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)
»Anforderungen an Nassbaggerei und Steinarbeiten bei der künftigen Modernisierung der Bundeswasserstraßen«
11.05 Uhr Claudia Flecken, Hamburg Port Authority (HPA)
»Zukünftige Bagger- und Verbringungsstrategie für den Hamburger Hafen«
11.30 Uhr Dr. Johannes Oelerich, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung Schleswig-Holstein
»Herausforderungen für den Küstenschutz in Schleswig – Holstein«
11.55 Uhr Andreas Wietecki, WSA Duisburg
»Geschiebezugabe im Rhein - Erfahrungen und Ausblick«
12.20 Uhr Mittagspause mit kleinem Buffet und Getränken
13.30 Uhr Dr.-Ing. Eckard Schmidt, WKC Hamburg
»Kurvenanpassung der Oststrecke des Nord – Ostsee - Kanals«
13.55 Uhr Helmut Meyer, Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt »Baggergutmanagement an Ems und Leda«
14.20 Uhr Frank Thorenz, Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
»Perspektiven für den Küstenschutz in Niedersachsen«
14.45 Uhr Kaffeepause mit Kaffee, Tee und Kuchen
15.15 Uhr Bram van Spaendonk, Royal IHC
»Neue Entwicklungstendenzen in der Nassbaggertechnik«
15.40 Uhr Torsten Retzlaff, INROS-LACKNER
»Zukünftige Projekte im Wasserbau in Mecklenburg-Vorpommern«
16.05 Uhr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Holger Schüttrumpf, RWTH Aachen Universität
»Nassbaggerei und Steinarbeiten in der Wissenschaft«
16.30 Uhr Schlusswort des Vorsitzenden der VdN, Siegmund Schlie

Hafenexkursion mit MS »Hamburg«

Am Abend bietet sich im Anschluss an die Vortragsveranstaltung die Gelegenheit zum Austausch unter Fachkollegen an Bord des MS »Hamburg«. Während unserer Fahrt durch den Hamburger Hafen können Sie viele Projekte aus der Nähe erleben.

Veranstaltungsort:
ab Überseebrücke

Beginn:
17.00 Uhr

Der Ablauf für die Hafenexkursion ist wie folgt geplant:

17.00 Uhr an Bord gehen der Teilnehmer*innen
18.00 Uhr Leinen los zur Hafenexkursion mit rustikalem Buffet
19.30 Uhr Anlegen mit kurzem Zwischenhalt
21.00 Uhr Festmachen an der Überseebrücke
23.00 Uhr von Bord gehen



Teilnehmergebühren

  Vortragsveranstaltung Hafenexkursion
Teilnehmergebühr 100,00 € 40,00 €
Studierende und Mitglieder der Jungen HTG 20,00 € 15,00 €
Teilnehmer ohne Vortragsveranstaltung - 60,00 €



23. November 2018

Festliche Mitgliederversammlung

Veranstaltungsort:
Hotel »Louis C. Jacob«
Elbchaussee 401-403 | 22609 Hamburg
 
Beginn:
10.00 Uhr
 

Galadinner, »Nassbaggerfrühstück«

Veranstaltungsort:
»Elbsalon« des Hotels »Louis C. Jacob«
Elbchaussee 401-403 | 22609 Hamburg
 
Beginn:
18.00 Uhr

Vereinigung der Nassbaggerunternehmungen e.V. | Kleine Johannisstraße 6 | D-20457 Hamburg | Telefon: +49 (40) 366 515 | Fax: +49 (40) 374 600 | info@nassbagger.de